Backlink bewerten: Wie viel ist dieser Link für mein Projekt wert?

#seo grundkenntnisse –>


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


In diesem Video lernst du, wie du ungefähr einschätzen kannst, wie viel ein bestimmter Backlink für dein Projekt bringt.

Theorie-Video zum Screencast: https://www.youtube.com/watch?v=lb3Wbvws9fo

Die Bewertung von Backlinks und die Einschätzung des Einflusses eines einzelnen Backlinks ist eine der schwierigsten Themen im SEO-Bereich. Es muss klar sein, dass ein Backlink keinen absoluten Wert, sondern nur einen relativen Wert hat. Alles ist abhängig von, was deine Konkurrenz für Links hat, wie viel zu verdienen ist und was die Nische an Linkquellen zu bieten hat.

Grundsätzlich sollte ein Backlink vier Faktoren erfüllen und zwar Relevanz zu meinem Webprojekt, globale Autorität oder Nischenautorität, einen guten Ankertext und passenden Traffic.

Grundlagen zur Backlink-Bewertung:
– TLD je nach Google Version
– Wie gut ist die Webseite subjektiv betrachtet?
– Wie relevant ist die Webseite zu meinem Thema?
– Linkverkäufer: Impressum, Artikel durchsehen, Affiliate-Seite?
– Privates Blognetzwerk? Indikatoren: Keine Monetarisierung / Werbung, keine wirklichen Zweck, keine Social Profiles, keine öffentliche Einrichtung
– Mögliche Link-Platzierungen?
– Ankertexte?
– Follow / Nofollow
– Ausgehende Links pro Seite
– Domain Rating: Ab 40 | MJ: TF25 oder was es in der Nische gibt
– Wie viel Traffic kriegt die Seite? Ahrefs, Similar Web
– Top Pages: welche Seiten / Seitentypen bekommen am meisten Traffic?
– Ranking-Verteilung als Indikator für Abstrafungen
– Linkprofil abchecken

Bezüglich: Linkkauf: Für die meisten Backlinks zahlen wir nichts, weil unser Content, unsere Kommunikation und unser Social Proof stimmig sind.

Wichtige Fragen beim Linkaufbau:
– Sind Backlinks in der Nische schwer zu kriegen?
– Wird sich der Backlink innerhalb von 3 Monaten und vor allem langfristig rechnen?
– Bringt mit die Platzierung auch Traffic, Brand Awareness und Expertenstatus?

Nuggets:
– Ankertexte funktionieren, aber nicht übertreiben!
– Wenn möglich auf die URL verlinken, die ihr ranken wollt

Wahrscheinlich nicht das Video, welches ihr euch gewünscht habt: Es gibt keinen festen Wert für einen Backlink. Wenn Backlinks in der Nische schwer zu kriegen sind, sind sie dementsprechend mehr wert.

Abonniere unseren Channel für weitere Insider-SEO Informationen:
https://www.youtube.com/subscription_center?add_user=4evergreenmedia

Deutsch, Deutschsprachig, Deutschland, Österreich, Schweiz

Evergreen Media AR GmbH

Share

Comments

  1. Hey, gutes Video. Ich baue bei meinen Projekten hauptsächlich Links aus themenrelevanten Forenthreads auf ein paar Kommentarlinks und einige hochwertige Links in Artikeln. Bis jetzt hatte ich damit noch nie Probleme gehabt.

  2. Danke fürs tolle Video!

    Du sagst doch, dass die "Spamlinks" aus Foren, Gästebücher, Blogkommis, etc. sehr schnell toxisch sein können.
    Heißt das jetzt, dass man solche Links gar nicht setzen soll und nur auf die guten Contentlinks setzen soll? Treten dann keine Muster auf, dass immer nur Contentlinks auf meine Seite verweisen und ich durch dieses Muster abgestraft werden kann?
    Ich dachte immer eine gute Mischung machts aus, sowohl die hochwertigen Contentlinks, als auch die "Spamerlinks" und verringert die Gefahr, dass Google ein Muster erkennt und abstraft.

    Wäre dir sehr dankbar, wenn du antwortest und bei mir etwas Klarheit schaffst 😀

    Grüße aus Salzburg

  3. wieder mal ein richtig starkes video! danke dafür! was hälst du von link aufbau mit expired domains? also nicht um auf expired domains neue projekte aufzubauern, sondern die expired domains direkt zu einem projekt redirecten?

  4. Wirklich richtig gutes Video! Endlich räumt mal einer mit den ganzen Mythen auf. Ich muss gestehen, ein paar Spam links ala bookmarks mische ich immer bei. Habe nicht das Gefühl dass die Schaden und meine Domain Pop geht hoch 😉

  5. Wie oft kommt es vor, dass du irgendwelche spammigen Links im Disavow Tool entwertest? Ist das etwas was du nur sehr selten machst oder wöchentlich?

  6. Hey Alexander, erstmal vielen Dank für deine geilen Videos, finde ich super von dir wie viel kostenlosen guten Inhalt du hier publizierst! 🙂 jetzt meine Frage, ich würde gerne auch eine SEO Agentur (in Deutschland) gründen, kannst du mir da irgendwelche Tipps geben, z.B. wie ich an meine ersten Kunden komme, sollte ich das mit coldcalls probieren? Wie hast du es gemacht? Schöne Grüße, Marcel

  7. Hi Alexander, ich weiß nicht mehr ob das ein Video von dir war oder von jemand anderen. Aber wie ist es eigentlich mit Infografiken. Ich habe hier eine über fiverr anfertigen lassen. Kann ich diese nun auf meine Seite integrieren und auch noch an ein oder zwei andere Seiten weitergeben (also anschreiben, dass die Betreiber die Grafik verwenden dürfen, wenn sie auf meine Seite verlinken) oder ist dass dann Duplicant Content? Danke. Sorry wenn die Frage etwas unpassend ist.

  8. Noch eine Frage: Ich habe einen Gastartikel für eine andere Seite geschrieben. Dieser wurde nun veröffentlicht. Der Betreiber der Seite hat in den Text noch viele interne Verlinkungen zu seinen Produkten eingebaut. Ist das nicht schädlich für mich? (sieht ja schon ein wenig spammy aus oder)? Danke. Schönes WE

  9. Hey Alex, ich bin auf eine relativ interessante Off-Topic Frage gestoßen.

    Es geht um diverse Sprüche & Gedichte Webseiten. In den Top 10 ranken Seiten mit zusammenkopierten Sprüchen und Gedichten von berühmten Autoren, welche es überall im Internet schon gibt.

    Wieso wertet google dies nicht als Duplicate Content?

    Grüße :))

  10. Danke für das starke Video mit den vielen Infos. Eine Frage: bei den Blogkommentaren sagtest Du sagtest, die "bringen ein unglaublich hohes Risiko mit" und man solle es sein lassen, wenn man länger als sechs Monate Geld verdienen möchte. Leider nicht näher erklärt. Warum? Kannst Du das noch mal etwas erläutern?

  11. Moin Alex,

    Ich habe ein schreckliche Nischenseite, die ich überholen will. Eigentlich wollte ich die Seite ganz aufgeben, jedoch habe ich auch ein dazugehörigen YouTube Kanal aufgebaut, der mittlerweile sehr gute Affiliate Einnahmen hat. Ich habe damals versucht auf das Keyword "… kaufen" zu optimieren und ranke mittlerweile dafür auf Platz 8. (Vor mir ranken schlecht optimierte Online Shops mit schwachem Linkprofil)

    Ich weiß das zu transaktionalen Keywords eigentlich nur Online Shops eine Chance haben, jedoch habe ich schon mehrfach gesehen das auch Nischenseiten mit "Online-Shop Strukturen" es in hochumkämpften Nischen in die Top 3 geschafft haben, wie z.B http://www.drohnen-kaufen.com (Das gleiche Template benutze ich übrigens auch 😀 )

    Obwohl meine Seite ziemlich sch***e ist (noch), ist sie trotzdem 1000x mal besser, als die Online Shops, die vor mir in den Serps sind.

    Nun zur Frage: Kann ich Google irgendwie vermitteln das ich ein "echter Online Shop" bin *grins* bzw. hast du Tipps wie ich es in die top 3 schaffe 😀 ?

    Mir ist klar das diese Strategie eigentlich ziemlicher Crap ist, aber als ich das Projekt vor gut 2 Jahren gestartet hatte, wusste ich halt 0 über SEO Bescheid 😉

    Sorry für die lange Frage…

    VG

  12. Hi Alex, wieder mal sehr geiles Content von dir. Folgt irgendwann auch ein Video zur Link Risk Management und wie Du die schlechten Links entwertest?

  13. Hi Alex, bedeutet das, dass Du bei Nischenprojekten auf Social Bookmark, Gästebücher, Blog-Kommentare und Forenlinks komplett verzichtest?

  14. Alex wie ist deine Einschätzung zu Wikipedia Backlinks wenn sie 100% themenspezifisch sind und das Thema perfekt abdecken? Wie viel Trust wird vergeben und trotz nofollow PageRank-Vererbung? Zum letzten gibt es viele Meinungen in der SEO Branche.

  15. Kannst ja mal was über https://mailgen.biz machen. Sehr hilfreich um schnell eine Gmx, Gmail ect zu erstellen. Top für Backlinkaufbau ect… 😉

  16. Hey Alex,
    erst einmal danke für deine tollen Videos. Ich habe dir wirklich eine ganze Menge zu verdanken, wie vermutlich viele andere auch. Du gibst Inhalte Preis, wofür andere Leute viel Geld verlangen.

    Zu meinem eigentlichen Problem:

    Ich habe von einem Tag auf den anderen über Majestic gesehen, dass ich plötzlich 1.029 Backlinks von der Seite dofollow de bekommen habe. Ich habe nur einen einzigen Kommentar geschrieben, wie ist das Möglich? Kann Google sowas abstrafen meinerseits? Immerhin ist meine Seite erst knapp 5 Wochen alt. Der Ankertext ist, wie ganz unten steht, einfach nur Florian. Klar, den Namen habe ich auch beim kommentieren angegeben. Es wäre super, wenn du mir einen Tipp dazu geben kannst.

    Externe Backlinks
    1.107
    The classic External Backlinks number. Limited to one link per referring page.

Comments are closed.