WordPress Website erstellen für Anfänger – Die Basics in 10 Minuten [2021]

#wordpress erstellen –>

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Wenn du eine WordPress Website erstellen möchtest, brauchst du einen Hosting-Anbieter und einen Domainnamen. In diesem Video zeige ich dir wie das Zusammenspiel zwischen einem Hosting-Anbieter, dem Domainnamen und WordPress funktioniert. Außerdem zeige ich dir die wichtigsten Vor- und Nachteile von WordPress und wie du herausfindest, ob WordPress für dich die beste Lösung ist, wenn du eine Website erstellen möchtest.

—–
Inhalt
00:00 – Einführung
01:11 – Was ist WordPress?
01:36 – WordPress Voraussetzungen
03:06 – Hosting Anbieter
04:05 – Siteground Hosting
04:52 – Hostinger Hosting
05:49 – WordPress Domainnamen
06:47 – WordPress Vorteile
08:06 – WordPress Nachteile
08:54 – WordPress Alternativen

—–
💡 Das könnte dich auch noch interessieren
WordPress Elementor Einführung – https://youtu.be/4g11ThV4uCk
Keyword Recherche Tutorial – https://youtu.be/Aj5b7EPynF4
Komplettes Wix Tutorial – https://youtu.be/rjTwxKybjck

—–
✅ Links
Siteground – https://moritzceglarek.com/siteground *
Hostinger – https://moritzceglarek.com/hostinger *

—–
💻 Mein Setup
Schreibtisch – https://amzn.to/30LargE *
Laptop – https://amzn.to/3tiuuPS *
Kamera – https://amzn.to/2Q8UxLf *
Mikrofon – https://amzn.to/3cuOJDb *

—–
✌️ Let’s connect
YouTube Kanal abonnieren – https://moritzceglarek.com/youtube
Meine Tools – https://moritzceglarek.com/tools/
Kontakt – https://moritzceglarek.com/
LinkedIn – https://moritzceglarek.com/linkedin
Instagram – https://moritzceglarek.com/instagram

—–
Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Solltest du über diesen Link ein Produkt erwerben, erhalte ich dafür eine kleine Provision und du unterstützt damit meine Arbeit. Der Preis für dich bleibt dabei zu 100% gleich und verändert sich nicht. Vielen Dank für deine Unterstützung!

#wordpress #website #homepage #wordpresshosting

MoritzCeg

Share

Comments

  1. Hey danke für die infos. Haben sie auch erfahrung mit 1&1 🤔

  2. Moin Moritz,

    Bitpalast. Punkt.
    Besser geht nicht, ich habe quasi alle großen durch.
    Sowohl weltklasse support, als auch eigene hochgezüchtete Kampfserver, die im Park von Hetzner (dessen Pakete wiederum sind eher Mittelklasse) stehen. Circa 2 euro netto für ein Wahnsinnspaket – kannst locker einen saftigen Shop darauf laufen lassen. Mit hohen Peaks bei den Zugriffen.
    Richtig gut. Mein Geheimtipp, der jetzt nicht mehr "geheim" ist.
    Gibt da aber quasi kein affiliate Programm, daher auch nicht so bekannt, wie das ganze Kundenfinanzierte Zeug….

  3. Strato u 1&1 kannste vergessen… Für deutschsprachigen Support würde ich webgo nehmen

  4. Hey..ich wollte dir etwas über Facebook manager fragen. Ich hatte mit mein FB Profil schon 3 Werbekonten gemacht und die sind gesperrt worden. Nun habe ich das Profil von meinem Vater hergenommen. Wenn ich jetzt Werbung für andere Unternehmen schalten möchte und es wieder gesperrt wird…Ändert sich dort auch etwas auf der Facebook seite vom Unternehmen für die ich Werbung mache? Wie kann ich verhindern dass nicht meine Werbungskonten nicht gesperrt werden.

  5. Ist es möglich dass ich mit die Telefonieren kann? Ich würde gerne etwas über FB und Insta Ads fragen…da ich eine Marketing Agentur gründen möchte

  6. Bei den Nachteilen würde ich den neuen Editor aufführen. Mir gefällt er nicht, mit dem klassischen kann man einfach produktiver arbeiten. Ist aber sicherlich Geschmackssache. Ich würde nicht unbedingt sagen, dass WordPress nennbare Alternativen hat. Ich habe irgendwann zahlreiche andere Systeme getestet, wirklich konkurrieren oder mithalten konnten sie mit WordPress nicht.

  7. Hallo Moritz!
    Wollte nur kurz ganz liebe Grüße und ein großes DANKE dalassen – du erklärst die Materie wirklich seeehr gut und anschaulich! TOP!

  8. All inkl ist ein mega Hostinanbieter. Sie sind immer erreichbar, deutscher support, deutsche Firma und sehr kompetent.

  9. Ich dachte, hier geht es um WordPress und nicht um das Internet und Hoster mieten. Schmeiß weg den Mist ! Braucht keiner.

  10. Ich zahle aber für WordPress 4€ monatlich und konnte auch direkt eine domain wählen
    Jetzt bin ich bisschen verwirrt wofür ich zahle

Comments are closed.