WordPress Trends aus 2018 die Sie in 2019 anwenden sollten

Es gab mal eine Zeit, als es spielend leicht war seine Webseite bekannt zu machen. Man musste sich nur einem Thema widmen und schon kamen die Menschen ganz von alleine. Dieses Szenario gehört schon lange der Vergangenheit an. Heute macht es sinn mit der Zeit zu gehen und nach Trends Ausschau zu halten, um nicht von der Konkurrenz abgehangen zu werden.

Doch was sind diese Trends und wie sollte man diese Information nutzen.

Video-Header

Dadurch, dass sich die Geschwindigkeit des Internets in den meisten Ländern signifikant erhöht hat ist die Wiedergabe von Inhalten wie z.B. Videos sowohl auf dem PC/Laptop als auch Mobil jederzeit und ohne Unterbrechung möglich. Aus diesem Grund haben die meisten WordPress-Entwickler damit begonnen, Video-Header in ihre Designs aufzunehmen. Diese beleben die Webseite, vermitteln schnell Informationen und können die Webseite insgesamt aufwerten. Auch sie sollten daran denken, wenn es ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zulässt, Video Content in Form eines Headers in ihre Webseite zu integrieren.

Easy Design | Blog | Easy Design Aachen

VR/AR

Virtual-Reality-Anwendungen sorgen immer mehr für aufsehen und werden in verschiedenen Branchen für alle möglichen Zwecke genutzt. Zu Produktvorstellung, Objektbegehungen, reinem Entertainment und vielem mehr. 360-Grad-Content in form von Fotos und Videos wird das Zukunftsbild moderne Webseiten bestimmen. Mit Hilfe dieser Darstellungsform lässt sich holistische Ansicht erzeugen, die dem User ein ganz neues und authentischeres Bild ermöglicht. Mit entsprechenden Applikationen ist es inzwischen recht einfach geworden diese Art von Content für seine Webseite zu erstellen.

Mobile Design

Zwei Trends, die sich aufgrund mobilen Designs ergeben werden, sind Accelerated Mobile Pages (AMP) und Progressive Web Apps (PWAs).

Google betrachtet AMP-Seiten als einen Rankingfaktor. Dies liegt zum einen daran, dass der Großteil der Nutzer mit ihrem Smartphone ins Internet geht und zum anderen, dass AMP-Seiten viel schneller laden und den Nutzern die Möglichkeit bieten Websites zu besuchen ohne warte zu müssen.

Um dieser Herausforderung zu begebenen, haben Entwickler jetzt damit begonnen, mobile, benutzerfreundliche WordPress-Themen zu entwickeln, die keinen AMP mehr benötigen. Gleichzeitig wird an PWA-Plugins gearbeitet, die es einfacher machen sollen, die Websites vom Startbildschirm eines Benutzers aus zu starten. Ihre Webseite mobil Nutzbar zu machen sollte eine ihrer Hauptprioritäten im Jahre 2019 sein.

Easy Design | Blog | Easy Design Aachen

Werbung

Die XOVI Suite

Animationen & Mikro-Interaktionen

Flash-basierte Animationen kommen dank verbesserter HTML5 und CSS3 Technik zurück. Was die Benutzererfahrung insgesamt lebendiger und interaktiver macht. Viele Webseiten haben schon damit begonnen, Partikelanimationen anstelle von Videos und Bildern zu verwenden, da diese leicht in JavaScript erstellt werden können und sie den Benutzern die gleichen Informationen zur Verfügung stellen.

Mikrointeraktionen sind kleine Anwendungen, um Aufgaben auf Websites auszuführen. Diese dauern in der Regel weniger als eine Mikrosekunde. Diese Art von Anwendungen sind das Herz der meisten Social Media Plattformen. Wie “Gefällt Mir” in Facebook oder “Herzen” in Twitter und Instagram. Die meisten Webseiten von Nachrichtenmagazinen haben inzwischen damit begonnen, diesen Ansatz zu verfolgen, da er dem Benutzer ermöglicht, mit geringstem Aufwand den gelesenen Inhalt zu bewerten.

Chatbots

Chatbots integrieren sich in Ihr CRM und helfen Ihnen, einen besseren Benutzersupport zu bieten. Diese Bots werden immer „menschlicher“ und können immer mehr Daten über ihre Benutzer zusammentragen. So kann ein Webseitenbetreiber, wenn er ein CRM System wie Salesforce, Infusionsoft oder Active Campaign verwendet, wissen, ob der Benutzer eine Lead-Erfassung heruntergeladen, auf eine bestimmte Promotion geklickt oder sogar mit den sozialen Kanälen interagiert hat.

Welche anderen WordPress-Trends werden Eurer Meinung nach 2019 das Licht der Welt erblicken? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Werbung


Share

Werbung