Wie man eine WordPress Webseite an einen Kunden übergibt –