Web Entwicklung in Essen

essen-9-alt

Wo CMS aufhört fangen wir an.

Wir bieten professionelle Web Entwicklung in Essen und darüber hinaus an, Web Entwicklung umfasst einen großen Themenbereich, sie dies Webseiten Erstellung, App-Programmierung oder Web-Applikationen. Unsere Programmierer bilden gemeinsam ein Expertenteam und können nahezu jedes Projekt (sofern technisch möglich) programmiertechnisch umsetzten. Wir begleiten Sie von der Konzeption bis hin zur Veröffentlichung und halten mit Ihnen stets Rücksprache, somit gewähren wir höchste Qualität und Zufriedenheit, denn wir sind erst zufrieden wenn Sie es sind!#CMS, #WebEntwicklung, #WebEntwicklungInEssen, #Webseite, #AppProgrammierung, #WebAppProgrammierung



Entwicklung


Wenn die Beschränkungen einer standardisierten CMS- oder E-Commerce Lösung der Kundenagenda im Wege stehen, bieten wir unsere kundenspezifische Webseiten Entwicklungsoption an. Wir haben umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Webseiten und Apps aller Art, Komplexität und Budgets.




Unser Vorgehen

 

Unser Ansatz besteht darin, zu den Grundlagen zurückzukehren und herauszufinden, was unsere Kunden – und deren Benutzer – tatsächlich tun wollen und brauchen. Wir bauen Lösungen von Grund auf auf und verwenden Industriestandard  Entwicklungsrahmen, so dass sie perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und auf lange Sicht nachhaltig sind.


Unser Prozess


Planning

Verstehen was Sie genau von Ihrer Webseite erwarten und wie Sie es implementieren wollen.

1

Development

Wir entwickeln für unsere Kunden Content Management Systeme, die mehr als nur die Grundlagen benötigen

2

Launch

Nach erfolgreichen Tests wird das Produkt dem Kunden zur Nutzung übergeben

4

Maintenance

Es ist ein wichtiger Schritt, der sicherstellt, dass Ihre Website immer effizient arbeitet

5

Was wir anbieten

Kundenspezifische Webportal Lösungen

Corporate Webbasierte Lösungen

Community Site Entwicklung

Geschäftsanwendungen

Internet- und Intranet-Lösungen

E-Commerce Lösungen

Spezifische Anwendungen nach Kundenwunsch

Entwicklung benutzerdefinierter sozialer Netzwerke

Zahlungsprozessor Integrationen

Web-Aktivierung von Legacy Anwendungen


Warum gerade UNS

Die Websites, die wir erstellen, sind optimiert

Unsere Agile Methodologie der Entwicklung ist effektiv

Starker Fokus auf Geschäftsanforderungen und ROI

Keine Kompromisse bei der Qualität der Website

Wir reagieren schnell auf die Bedürfnisse unserer Kunden

Bereitstellung von Services und Lösungen für Ihr Unternehmen

Keine Sorge, wir haben ein Expertenteam für Webentwicklung

Unsere Webentwickler sind erfahren und zertifiziert

Umfangreiche Projektmanagement Erfahrung

Responsive Websites die sich automatisch anpassen

Beny – Unser CSS und HTML Ninja


Beny (Beniamin) ist unser ruhiger Programmierer im Hintergrund. Eher wortkarg, mit Antworten wie “geht, geht nicht, geht aber dauert oder möglich – wird aber kosten” bekommt man sofort die Info die man braucht. Er spricht nicht sehr viel, ist aber dafür fließend in CSS, HTML, PHP, C, C ++ und Java. Beny wurde in seiner Heimat Rumänien an der Technischen Universität Gheorghe Asachi ausgebildet.

 

Wissenswertes über Essen

Essen ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets und der Metropolregion Rhein-Ruhr. Sie ist nach Köln, Düsseldorf und Dortmund die viertgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen und eines der Oberzentren. Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf zählt 582.659 Einwohner (30. Juni 2017).[2] In der Liste der Großstädte in Deutschland nimmt sie nach Bevölkerung den neunten Rang ein. Essen ist als bedeutender Industriestandort Sitz bekannter Großunternehmen und mit der 1972 gegründeten Universität-Gesamthochschule, die 2003 mit der Universität am Nachbarstandort in Duisburg zur Universität Duisburg-Essen fusionierte, auch Hochschulstandort. Im Jahre 1958 wurde die Stadt Sitz des neugegründeten Bistums Essen.

Die auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurückgehende Stadt an der Ruhr ist Mitglied im Landschaftsverband Rheinland und im Regionalverband Ruhr. Im Rahmen des Projekts RUHR.2010 – Kulturhauptstadt Europas war Essen im Jahr 2010 stellvertretend für das gesamte Ruhrgebiet Kulturhauptstadt Europas.

Neben dem Stift Essen war das von Liudger um 800 gegründete Kloster Werden ein Zentrum der spätantik-frühchristlichen Textüberlieferung. Im 14. Jahrhundert von Kaiser Karl IV. zur freien Reichsstadt erhoben, war Essen seit dem Spätmittelalter Waffenschmiede und stieg mit der Industrialisierung zu einem der wichtigsten Zentren der Montanindustrie in Deutschland (mit eigener Kuxbörse) auf. Nach massivem Rückgang der Schwerindustrie ab Mitte der 1960er Jahre hat Essen im Zuge des Strukturwandels einen starken Dienstleistungssektor entwickelt. Heute erinnern das Essener Münster und die älteste erhaltene vollplastische Marienfigur des christlichen Abendlandes (Goldene Madonna) an die mittelalterliche Geschichte der Stadt. Gleichzeitig zeugen Monumente der Industriekultur von ihrer schwerindustriellen Vergangenheit, besonders das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein. Das Stadtbild ist auch durch markante Hochhäuser geprägt.

Mit dem Museum Folkwang verfügt Essen über eine renommierte Sammlung moderner Gemälde, Skulpturen, Grafiken und Fotografien. Das nach Plänen von Alvar Aalto erbaute Opernhaus, die Folkwang Universität der Künste, das Grillo-Theater oder das Deutsche Plakatmuseum sind angesehene Kunst- und Kultureinrichtungen.

Nachdem Essen 2010 Kulturhauptstadt Europas war, erhielt sie für das Jahr 2017 den Titel Grüne Hauptstadt Europas.

Quelle: Wikipedia

 


Share

Recommended Posts

Copyright © 2015-2018 | Unsere AGB's | Refund | Privacy | Haftung | Affiliate | Impressum | Powered by Kreativ Webdesign Aachen