Web Entwicklung in Duisburg

duisburg-9-alt

Werbung

Wo CMS aufhört fangen wir an.

Wir bieten professionelle Web Entwicklung in Duisburg und darüber hinaus an, Web Entwicklung umfasst einen großen Themenbereich, sie dies Webseiten Erstellung, App-Programmierung oder Web-Applikationen. Unsere Programmierer bilden gemeinsam ein Expertenteam und können nahezu jedes Projekt (sofern technisch möglich) programmiertechnisch umsetzten. Wir begleiten Sie von der Konzeption bis hin zur Veröffentlichung und halten mit Ihnen stets Rücksprache, somit gewähren wir höchste Qualität und Zufriedenheit, denn wir sind erst zufrieden wenn Sie es sind!#CMS, #WebEntwicklung, #WebEntwicklungInDuisburg, #Webseite, #AppProgrammierung, #WebAppProgrammierung



Entwicklung


Wenn die Beschränkungen einer standardisierten CMS- oder E-Commerce Lösung der Kundenagenda im Wege stehen, bieten wir unsere kundenspezifische Webseiten Entwicklungsoption an. Wir haben umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Webseiten und Apps aller Art, Komplexität und Budgets.




Unser Vorgehen

 

Unser Ansatz besteht darin, zu den Grundlagen zurückzukehren und herauszufinden, was unsere Kunden – und deren Benutzer – tatsächlich tun wollen und brauchen. Wir bauen Lösungen von Grund auf auf und verwenden Industriestandard  Entwicklungsrahmen, so dass sie perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und auf lange Sicht nachhaltig sind.


Unser Prozess


Planning

Verstehen was Sie genau von Ihrer Webseite erwarten und wie Sie es implementieren wollen.

1

Development

Wir entwickeln für unsere Kunden Content Management Systeme, die mehr als nur die Grundlagen benötigen

2

Launch

Nach erfolgreichen Tests wird das Produkt dem Kunden zur Nutzung übergeben

4

Maintenance

Es ist ein wichtiger Schritt, der sicherstellt, dass Ihre Website immer effizient arbeitet

Werbung

Aachen premium-seo-checklisten-300x250
5

Was wir anbieten

Kundenspezifische Webportal Lösungen

Corporate Webbasierte Lösungen

Community Site Entwicklung

Geschäftsanwendungen

Internet- und Intranet-Lösungen

E-Commerce Lösungen

Spezifische Anwendungen nach Kundenwunsch

Entwicklung benutzerdefinierter sozialer Netzwerke

Zahlungsprozessor Integrationen

Web-Aktivierung von Legacy Anwendungen


Warum gerade UNS

Die Websites, die wir erstellen, sind optimiert

Unsere Agile Methodologie der Entwicklung ist effektiv

Starker Fokus auf Geschäftsanforderungen und ROI

Keine Kompromisse bei der Qualität der Website

Wir reagieren schnell auf die Bedürfnisse unserer Kunden

Bereitstellung von Services und Lösungen für Ihr Unternehmen

Keine Sorge, wir haben ein Expertenteam für Webentwicklung

Unsere Webentwickler sind erfahren und zertifiziert

Umfangreiche Projektmanagement Erfahrung

Responsive Websites die sich automatisch anpassen

Beny – Unser CSS und HTML Ninja


Beny (Beniamin) ist unser ruhiger Programmierer im Hintergrund. Eher wortkarg, mit Antworten wie “geht, geht nicht, geht aber dauert oder möglich – wird aber kosten” bekommt man sofort die Info die man braucht. Er spricht nicht sehr viel, ist aber dafür fließend in CSS, HTML, PHP, C, C ++ und Java. Beny wurde in seiner Heimat Rumänien an der Technischen Universität Gheorghe Asachi ausgebildet.

 

Wissenswertes über Duisburg

Duisburg ist eine kreisfreie Großstadt, die an der Mündung der Ruhr in den Rhein liegt. Sie liegt in der Metropolregion Rhein-Ruhr mit insgesamt rund zehn Millionen Einwohnern. Die Stadt gehört sowohl der Region Niederrhein als auch dem Ruhrgebiet an und liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf. Sie ist mit knapp einer halben Million Einwohnern nach Köln, Düsseldorf, Dortmund und Essen die fünftgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Oberzentrum nimmt auf der Liste der Großstädte in Deutschland den 15. Platz ein. Duisburg war 2010 als Teil des Ballungsraums Ruhrgebiet Kulturhauptstadt Europas.

Die an der Ruhrmündung und dem Ausgangspunkt des historischen Hellwegs gelegene Stadt entwickelte sich bereits im Mittelalter zu einem urbanen Handelszentrum, verlor jedoch im 13. Jahrhundert aufgrund der Verlagerung des Rheins, die die Stadt vom Strom abschloss, erheblich an wirtschaftlicher und politischer Bedeutung. Im 19. Jahrhundert wuchs Duisburg dank seiner günstigen Flusslage mit den Häfen und der Nähe zu den Kohlelagerstätten im Ruhrgebiet auf der Basis der Eisen und Stahl erzeugenden Industrie zu einem bedeutenden Industriestandort. Städtebaulich ist Duisburg stark durch Industrieanlagen dieser Zeit geprägt, die heute teils noch genutzt und teils in Parkanlagen eingebunden sind, oder wie im Innenhafen durch Unternehmen und Kulturbetriebe genutzt werden. Die erste und dritte Themenroute der populären Route der Industriekultur mit zahlreichen Denkmälern führen durch das Duisburger Stadtgebiet, namentlich „Duisburg: Stadt und Hafen“ sowie „Duisburg: Industriekultur am Rhein“.

Der Hafen (betrieben durch die Duisburger Hafen AG) mit seinem Zentrum im Stadtteil Ruhrort gilt als größter Binnenhafen der Welt.[2] Er prägt die Wirtschaft der Stadt genauso wie die Eisen- und Stahlindustrie. Fast ein Drittel des in Deutschland erzeugten Roheisens stammt aus den acht[3] Duisburger Hochöfen.[4] Die traditionelle Stahlproduktion und Metallverarbeitung in Duisburg konzentriert sich zunehmend auf die Erzeugung von Hightech-Produkten. Durch diesen seit den 1970er Jahren anhaltenden Strukturwandel (Stahlkrise) leidet die Stadt unter einer hohen Arbeitslosigkeit.

Mit der Gründung der Gesamthochschule Duisburg im Jahr 1972 – die zunächst in der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg und danach in der Universität Duisburg-Essen aufgegangen ist – hat Duisburg als Wissenschafts- und Hightech-Standort an Profil gewonnen. Am Campus wird seit 2005 die Mercator School of Management mit Wirtschaftsschwerpunkt etabliert. Weitere Hochschulstandorte Duisburgs sind die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, die Folkwang Universität der Künste und die FOM – Hochschule für Oekonomie und Management.

Zugleich ist die örtliche Logistik als eine der Drehscheiben Zentraleuropas ein wichtiges ökonomisches Standbein der Stadt, am Schnittpunkt von Ruhrgebiet und Rheinschiene und im Kern des zentralen europäischen Wirtschaftsraumes.

Quelle: Wikipedia

 


Werbung

XOVI Online Marketing Suite
Share

Werbung

XOVI Online Marketing Suite