Screen Design in Bonn

bonn-17-alt

Wiedererkennungswert für Ihr Unternehmen in Bonn.

Alles was Sie über Ihr Unternehmen in Bonn auf jeglicher Art digitaler Medien darstellen wollen, sollte einen Wiedererkennungswert haben, darauf hat sich Easy Design spezialisiert und ist bereit für Ihre hohen Ansprüche, unser experten Team wird gemeinsam mit Ihnen in Bonn das perfekte Konzept erarbeiten das Ihr Unternehmen das perfekte Screen Design in Bonn wiederspiegelt und somit in ganz Deutschland und sogar Weltweit hervorsticht.#ScreenDesign, #Screen, #Design, #Bonn, #ScreenDesignInBonn, #ScreenDesigner, #Designer, #DigitaleMedien, #Wiedererkennungswert

Was ist Screendesign?

Das Screendesign ist eine Schnittstelle zwischen Design und Mensch-Maschine-Kommunikation. Eine Website oder Landingpage soll Ihre Zielgruppen optimal ansprechen und zum Verweilen einladen. Im Bereich des Screendesigns wird unterschieden zwischen Grafikdesign und Interfacedesign. Das Interfacedesign schließt weitere Fachbereiche wie Maschinenbau mit ein. Das grafische Design umfasst die reine Gestaltung der Bildschirmoberfläche bzw. der Präsentation von Inhalten auf verschiedenen Monitoren.

Der Styleguide

Die Basis eines guten Layouts basiert auf Analyse.  Stimmung, Zielgruppenansprache und Ästhetik sind die optischen Vorgaben, auf die das Screendesign aufbaut. Der Styleguide legt Farbwahl und Schrifttypen fest, die als Struktur dienen.

Das zielgruppenspezifische Design befasst sich mit dem Weg der bestmöglichen Kommunikation. Die Navigation durch die Site wie auch die Benutzerführung sollte klar und verständlich gestaltet sein. In diesem Punkt überschneiden sich Usabilitykriterien und Interfacedesign. Hier bieten sich Programmierungsmöglichkeiten für spezielle Oberflächen als interessante Optionen an.

Easy Design entwickelt für Sie die optimalen Webpräsenzen. Ansprechendes Screendesign und zielgruppenorientierte Bedienung der Website stehen für uns im Vordergrund. Unsere Experten beraten Sie ausführlich zu Ihrem neuen Webauftritt.

Die Website

Die Website ist eine Webpräsenz eines privaten oder unternehmerischen Anbieters. Eine Website bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Das professionelle Screendesign mit übersichtlicher Navigation und informativen Inhalten ist der Schlüssel zum Erfolg eines Webauftritts.

Microsite

Eine Microsite ist meist mit einer übergeordneten Website verlinkt. Die Microsite konzentriert sich auf ein Thema, das oft thematisch mit einer größeren Site zusammenhängt.

Landingpage

Die Landingpage ist eine Zielseite oder auch Marketingpage genannt. Hier steht ein bestimmtes Angebot im Mittelpunkt, das kann z. B. eine Ware sein. Die Landingpage stellt eine einfache Kommunikation mit dem Besucher in den Vordergrund. Response Elements wie Formulare, Links oder Callback-Buttons sind wesentliche Merkmale der Site.

Jetzt anrufen 0241-96979817 (Mo-Fr 09:00 – 19:00)

oder hier einen Beratungstermin anfordern

 

Wissenswertes über Bonn

Die Bundesstadt Bonn ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Köln im Süden des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit 322.125 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) gehört Bonn zu den 20 größten Städten Deutschlands. Die Stadt an beiden Ufern des Rheins war von 1949 bis 1990 provisorische Bundeshauptstadt und bis 1999 Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland,[2] seither ist Bonn nur noch faktischer zweiter Regierungssitz Deutschlands.

Bonn kann auf eine mehr als 2000-jährige Geschichte zurückblicken, die auf germanische und römische Siedlungen zurückgeht, und ist damit eine der ältesten Städte Deutschlands. Von 1597 bis 1794 war es Haupt- und Residenzstadt des Kurfürstentums Köln. 1770 kam Ludwig van Beethoven hier zur Welt. Im Laufe des 19. Jahrhunderts entwickelte sich die 1818 gegründete Universität Bonn zu einer der bedeutendsten deutschen Hochschulen.

1948/49 tagte in Bonn der Parlamentarische Rat und arbeitete das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland aus, deren erster Parlaments- und Regierungssitz Bonn 1949 wurde. In der Folge erfuhr die Stadt eine umfangreiche Erweiterung und wuchs über das neue Parlaments- und Regierungsviertel mit Bad Godesberg zusammen. Daraus resultierte die Neubildung der Stadt Bonn durch Zusammenschluss der Städte Bonn, Bad Godesberg, der rechtsrheinischen Stadt Beuel und Gemeinden des vormaligen Landkreises Bonn am 1. August 1969.

Nach der Wiedervereinigung 1990 fasste der Bundestag 1991 den Bonn/Berlin-Beschluss, infolgedessen der Parlaments- und Regierungssitz 1999/2000 in die Bundeshauptstadt Berlin und im Gegenzug zahlreiche Bundesbehörden nach Bonn verlegt wurden. Seitdem haben in der Bundesstadt der Bundespräsident, der Bundeskanzler und der Bundesrat einen zweiten Dienstsitz, gemäß dem Berlin/Bonn-Gesetz sechs Bundesministerien ihren ersten Dienstsitz, die anderen acht einen Zweitsitz. Bonn weist als Sitz von 19 Organisationen der Vereinten Nationen (UN) einen hohen Grad internationaler Verflechtung auf.[3][4] Zudem sind die beiden DAX-Unternehmen Deutsche Post und Deutsche Telekom gesetzlich in Bonn ansässig.[5][6] Auch wegen der Sitze von Organisationen und Unternehmen wird das Stadtbild neben Kirchtürmen durch mehrere Hochhäuser geprägt.

Quelle: Wikipedia

 


Share

Recommended Posts

Copyright © 2015-2018 | Unsere AGB's | Refund | Privacy | Haftung | Affiliate | Impressum | Powered by Kreativ Webdesign Aachen