Screen Design in Bochum

bochum-17-alt

Werbung

Typo3 Aachen Video Kurs

Wiedererkennungswert für Ihr Unternehmen in Bochum.

Alles was Sie über Ihr Unternehmen in Bochum auf jeglicher Art digitaler Medien darstellen wollen, sollte einen Wiedererkennungswert haben, darauf hat sich Easy Design spezialisiert und ist bereit für Ihre hohen Ansprüche, unser experten Team wird gemeinsam mit Ihnen in Bochum das perfekte Konzept erarbeiten das Ihr Unternehmen das perfekte Screen Design in Bochum wiederspiegelt und somit in ganz Deutschland und sogar Weltweit hervorsticht.#ScreenDesign, #Screen, #Design, #Bochum, #ScreenDesignInBochum, #ScreenDesigner, #Designer, #DigitaleMedien, #Wiedererkennungswert

Was ist Screendesign?

Das Screendesign ist eine Schnittstelle zwischen Design und Mensch-Maschine-Kommunikation. Eine Website oder Landingpage soll Ihre Zielgruppen optimal ansprechen und zum Verweilen einladen. Im Bereich des Screendesigns wird unterschieden zwischen Grafikdesign und Interfacedesign. Das Interfacedesign schließt weitere Fachbereiche wie Maschinenbau mit ein. Das grafische Design umfasst die reine Gestaltung der Bildschirmoberfläche bzw. der Präsentation von Inhalten auf verschiedenen Monitoren.

Der Styleguide

Die Basis eines guten Layouts basiert auf Analyse.  Stimmung, Zielgruppenansprache und Ästhetik sind die optischen Vorgaben, auf die das Screendesign aufbaut. Der Styleguide legt Farbwahl und Schrifttypen fest, die als Struktur dienen.

Das zielgruppenspezifische Design befasst sich mit dem Weg der bestmöglichen Kommunikation. Die Navigation durch die Site wie auch die Benutzerführung sollte klar und verständlich gestaltet sein. In diesem Punkt überschneiden sich Usabilitykriterien und Interfacedesign. Hier bieten sich Programmierungsmöglichkeiten für spezielle Oberflächen als interessante Optionen an.

Easy Design entwickelt für Sie die optimalen Webpräsenzen. Ansprechendes Screendesign und zielgruppenorientierte Bedienung der Website stehen für uns im Vordergrund. Unsere Experten beraten Sie ausführlich zu Ihrem neuen Webauftritt.

Die Website

Die Website ist eine Webpräsenz eines privaten oder unternehmerischen Anbieters. Eine Website bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Das professionelle Screendesign mit übersichtlicher Navigation und informativen Inhalten ist der Schlüssel zum Erfolg eines Webauftritts.

Werbung

Typo3 Aachen Video Kurs

Microsite

Eine Microsite ist meist mit einer übergeordneten Website verlinkt. Die Microsite konzentriert sich auf ein Thema, das oft thematisch mit einer größeren Site zusammenhängt.

Landingpage

Die Landingpage ist eine Zielseite oder auch Marketingpage genannt. Hier steht ein bestimmtes Angebot im Mittelpunkt, das kann z. B. eine Ware sein. Die Landingpage stellt eine einfache Kommunikation mit dem Besucher in den Vordergrund. Response Elements wie Formulare, Links oder Callback-Buttons sind wesentliche Merkmale der Site.

Jetzt anrufen 0241-96979817 (Mo-Fr 09:00 – 19:00)

oder hier einen Beratungstermin anfordern

 

Wissenswertes über Bochum

Die Stadt Bochum ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets.

Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Arnsberg ist neben Duisburg, Essen, Dortmund und Hagen eines der fünf Oberzentren des Ruhrgebiets. Mit ca. 365.000 Einwohnern ist Bochum die sechstgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens, die zweitgrößte Stadt Westfalens und eine der 20 größten Städte Deutschlands. Bochum ist Mitglied im Landschaftsverband Westfalen-Lippe und im Regionalverband Ruhr. Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1905 die 100.000-Grenze und machte Bochum zur Großstadt. Mit der Eingliederung der bis dahin kreisfreien Stadt Wattenscheid (etwa 72.000 Einwohner) wuchs die Stadt 1975 markant.

In Bochum befinden sich neun Hochschulen bzw. Dependancen von Hochschulen, darunter die im südlichen Stadtteil Querenburg gelegene Ruhr-Universität, mit über 40.000 Studierenden eine der größten Universitäten Deutschlands. Überregional bekannt sind darüber hinaus das Deutsche Bergbaumuseum, das Schauspielhaus, das Planetarium, das Eisenbahnmuseum, das Bermuda3eck, das Ruhrstadion als Spielstätte des VfL Bochum, Tierpark und Fossilium sowie das am längsten laufende Musical der Welt, Starlight Express. Das Stadtbild wird unter anderem durch eine Kirchturm- und Hochhaus-Skyline sowie diverse Baudenkmale vor allem des Historismus, des Expressionismus und der Nachkriegsmoderne geprägt. Auf der Route der Industriekultur „im Herzen des Reviers“ sind die Industriedenkmale der Stadt miteinander verbunden.

In Bochum gibt es ferner verschiedene Bergbauinstitutionen. Der Bochumer Verein schrieb ab 1842 Industriegeschichte, als es dem Unternehmen gelang, Stahl in Formen zu gießen. Das erste Produkt der Firma waren Glocken aus diesem Werkstoff. Eine 15.000 kg schwere Glocke vor dem Bochumer Rathaus erinnert an diese Epoche. Nach dem Ende des Bergbaus entwickelte sich Bochum vornehmlich zu einem Technologie- und Dienstleistungsstandort.[2]

Quelle: Wikipedia

 


Werbung

Social Analyse Tool
Share

Werbung