Illustration Design in Aachen Laurensberg

aachen-laurensberg-19-alt

Machen Sie Ihr Unternehmen in Aachen Laurensberg außergewöhnlich.

Sie wollen sich von Ihrer Konkurrenz abheben und Ihren Kunden ein besonderes Erlebnis während dem Besuch auf Ihrer Webseite oder Ihrem Geschäft in Aachen Laurensberg bieten? Wenn es um Infografiken, Collagen, Schriften und Schriftarten, Vektor Illustrationen oder individuelle Icons geht mit unseren Illustratoren bei Easy Design haben Sie einen lokalen Ansprechpartner in Aachen Laurensberg der für Sie mit unbegrenzten Möglichkeiten das perfekte Darstellungsbild und ein Hervorhebungsmerkmal schafft.#IllustrationDesign, #Illustration, #IllustrationDesignInAachenLaurensberg, #IllustrationDesigner, #IllustrationDesignerInAachenLaurensberg, #AachenLaurensberg, #Design, #Printmedien, #Print, #Medien

 

Was ist Illustration Design?

Illustration Design umfasst Grafiken, Collagen, Zeichnungen und Icons. Die Entwicklung einer neuen Typografie fällt auch in den Arbeitsbereich der Illustratoren. Der Unterschied zwischen Design und Illustration liegt im Aufgabenbereich. Illustratoren zeichnen sowohl analog wie auch digital und arbeiten somit im mehrdimensionalen Bereich. Sie veranschaulichen Sachverhalte mit Zeichnungen und entwickeln Piktogramme für Unternehmen. Ästhetik und Gestaltung der Illustration müssen zum Grundthema passen und den vorgegebenen Stil widerspiegeln.

Welche Illustrationsstile gibt es?

Innerhalb des Ilustrationsdesigns gibt es verschiedene Stile. Collagen aus Fotos und Zeichnungen sind derzeit ein beliebter Trend, wie auch geometrische Darstellungen von Natur und Mensch. Illustrationen kommen im Fashion- und Fooddesign vor und als stilisierte Infografiken für Präsentationen. Icons dienen der verständlichen Navigation auf Websites oder finden als interne Beschilderungen in Gebäuden ihren Verwendungszweck.

Was ist Typografie?

Handlettering ist das Stichwort eines Zeitgeists. Die Gestaltung von Zitaten oder Karten im natürlichen Schreibstil hat sich zu einem wahren Trend entwickelt. Dabei werden verschiedene Schrifttypen miteinander kombiniert, um ein stimmiges und interessantes Kunstwerk zu erschaffen. Cafés haben es vorgemacht und die Industrie folgt. Typografie steht wieder hoch im Kurs für Broschüren, Speisekarten und Co.

Jetzt anrufen 0241-96979817 (Mo-Fr 09:00 – 19:00)

oder hier einen Beratungstermin anfordern

 

Wissenswertes über Aachen Laurensberg

Laurensberg ist ein Stadtteil und ein Stadtbezirk von Aachen.

Zum Stadtbezirk Laurensberg gehören neben Laurensberg selbst die Stadtteile Orsbach, Seffent, Soers, Vaalserquartier und Vetschau, ferner die Wohngebiete Gut Kullen und Steppenberg sowie Randgebiete des Stadtteils Hörn. Er ist damit flächenmäßig der größte Stadtbezirk Aachens.

Er grenzt an die Aachener Stadtbezirke Haaren, Aachen-Mitte und Richterich, die Orte Kohlscheid (Herzogenrath) und Würselen (beide gehören wie Aachen zur Städteregion Aachen), Kelmis in der belgischen Provinz Lüttich sowie Vaals, Gulpen-Wittem und Bocholtz (Gemeinde Simpelveld) in der niederländischen Provinz Limburg.

Die Fläche des gesamten Stadtbezirks Aachen-Laurensberg beträgt 2997 Hektar mit einer Einwohnerzahl von 19.301[2] (Stand: jeweils 2003).

Der Stadtbezirk wird geprägt durch seine auf einem Hügel weit sichtbar gelegene, kunsthistorisch interessante Pfarrkirche St. Laurentius. Glanzstück des alten Ortskerns ist das von einem herrlichen Park umgebene Schloss Rahe, ehemaliger Hof einer Aachener Patrizierfamilie, den der Kaufmann Gerhard Heusch im 18. Jahrhundert in ein stattliches vierflügeliges Prunkschloss umbauen ließ.

Laurensberg ist nicht zu verwechseln mit dem in den 1970er Jahren abgebaggerten Laurenzberg, das zu Eschweiler gehört.

Quelle: Wikipedia

 


Share