Fotoshooting in Essen

essen-18-alt

Fotoshootings für Unternehmen in Essen

Professionelle Porträts zeigen Ihre Mitarbeiter in Essen von der besten Seite. Dafür setzen wir Sie perfekt in Szene, dabei spielt es keine Rolle ob es sich bei Ihrem Unternehmen um ein familiengeführtes Traditionsunternehmen oder ein junges Start Up Unternehmen handelt, wir wollen das Ihre Kunden Sie von Ihrer besten Seite sehen. Diese Fotos können Sie in Broschüren auf Ihrer Webseite oder für die interne und externe Kommunikation verwenden und dabei im wahrsten Sinne des Wortes ein gutes Bild abgeben.#Fotoshooting, #FotoshootingEssen, #FotoshootingInEssen, #Essen, #Foto, #Shooting, #FotoShootingFürUnternehmen, #Fotografie, #Webdesign, #Design

Warum sind professionelle Fotoshootings wichtig?

Fotoshootings sind eine Synergie zwischen visueller Kommunikation und Fotografie. Webdesign, Werbung oder Unternehmensprofile, die professionelle Fotografie hat viele Einsatzbereiche. Auf eine Bildidee folgt die Umsetzung. Hierfür werden viel technisches Geschick und Erfahrung benötigt, damit eine Strategie optimal umgesetzt wird. Trendgespür und Markenverständnis ist ein sicherer Garant für zeitgemäße Fotografie.

Einsatz: Fotoshooting

Unternehmen profitieren von einem einheitlichen Fotodesign für Mitarbeitergalerien oder Pressefotos. Websites leben von visuellen Effekten.  Professionelle Fotografien heben das Niveau eines Webauftritts, das wirkt sich positiv auf die Besucher einer Website aus. Für die Hotellerie und Gastronomiebranche sind professionelle Fotografien der Räumlichkeiten unverzichtbar.

Easy Design entwickelt eine Strategie, die auf Ihre Unternehmensmarke angepasst ist. Die Fotos sollten zu Ihrem gewünschten Firmenauftritt passen. Unsere Fotografen kümmern sich um die perfekten Bild- und Lichtverhältnisse. In der Post-Production werden die digitalen Fotografien hinterher bearbeitet. Unterschiedliche Dateiformate lassen einen großen Spielraum für interessante Druckerzeugnisse und Webpräsenzen zu.

Unsere Preise auf einen Blick

Businessshooting Komplettpaket 890,00 €

Ca. 4 Stunden Fotoproduktion vor Ort inkl. Anfahrt und Equipment, ausgeführt durch einen professionellen Fotografen sowie einer zusätzlichen Fotoassistentin.
Professionelle Mitarbeiterfotos inkl. 1 Team-Aufnahme, diverse Reportage-Fotos, Büroszenen und Aufnahmen der Räumlichkeiten Gebäude/ Fassade des Bürogebäudes. Das Shooting findet hierbei in den Räumlichkeiten des jeweiligen Unternehmens statt.
Im Preis enthalten sind kleinere Visagisten-Arbeiten wie z. B. abpudern. Die professionelle Nachbearbeitung von bis zu 20 verschiedenen Bildern ist ebenfalls in dem Angebot enthalten, sämtliche Nutzungs- und Weiterveräußerungsrechte werden an den Kunden abgetreten.

 

Buchungen und Terminabsprachen werden mit unserer Grafikabteilung koordiniert.

Exklusiv Hochzeitsshooting 1.490,00€

In diesem Paket bekommen Sie alle wichtigen Ereignisse Ihres Hochzeitstags in lebendigen und ausdruckstarken Bildern.
Kostenlose Anreise im Großraum Essen + 40km
Fotoserie bei der Vorbereitung der Braut, des Bräutigams (Brautschminken/Haarstyling, etc.)
Fotos von der Abfahrt zu Hause und von der Ankunft in der Kirche oder im Standesamt.
Fotoaufnahmen von der standesamtlichen oder kirchlichen Trauungszeremonie inklusive Gratulationen der Hochzeitsgäste.
Gruppenfotos mit Brautpaar, Trauzeugen, Verwandtschaft, Kindern, Freunden und Bekannten.
Professionelle Fotoserie mit anspruchsvollen Brautpaarbildern an einem schönen Ort ihrer Wahl (am See, im Park, im Schloss…)
Umfangreiche Hochzeitsfeier Fotoreportage ihrer Hochzeits-Location bis in die Nacht mit Fotoaufnahmen aller wichtigen Ereignisse, wie Sektempfang, Hochzeitstorte anschneiden, Baumstamm sägen, Hochzeitstanz, Brautstraußwerfen, Feuerwerk…

 

Ausgewählte Fotos werden bearbeitet und in hoher Auflösung ausgelliefert.

PHOTO-SHOOTING Fototgrafie in Essen

Jetzt anrufen 0241-96979817 (Mo-Fr 09:00 – 19:00)

oder hier einen Beratungstermin anfordern

 

Wissenswertes über Essen

Essen ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets und der Metropolregion Rhein-Ruhr. Sie ist nach Köln, Düsseldorf und Dortmund die viertgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen und eines der Oberzentren. Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf zählt 582.659 Einwohner (30. Juni 2017).[2] In der Liste der Großstädte in Deutschland nimmt sie nach Bevölkerung den neunten Rang ein. Essen ist als bedeutender Industriestandort Sitz bekannter Großunternehmen und mit der 1972 gegründeten Universität-Gesamthochschule, die 2003 mit der Universität am Nachbarstandort in Duisburg zur Universität Duisburg-Essen fusionierte, auch Hochschulstandort. Im Jahre 1958 wurde die Stadt Sitz des neugegründeten Bistums Essen.

Die auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurückgehende Stadt an der Ruhr ist Mitglied im Landschaftsverband Rheinland und im Regionalverband Ruhr. Im Rahmen des Projekts RUHR.2010 – Kulturhauptstadt Europas war Essen im Jahr 2010 stellvertretend für das gesamte Ruhrgebiet Kulturhauptstadt Europas.

Neben dem Stift Essen war das von Liudger um 800 gegründete Kloster Werden ein Zentrum der spätantik-frühchristlichen Textüberlieferung. Im 14. Jahrhundert von Kaiser Karl IV. zur freien Reichsstadt erhoben, war Essen seit dem Spätmittelalter Waffenschmiede und stieg mit der Industrialisierung zu einem der wichtigsten Zentren der Montanindustrie in Deutschland (mit eigener Kuxbörse) auf. Nach massivem Rückgang der Schwerindustrie ab Mitte der 1960er Jahre hat Essen im Zuge des Strukturwandels einen starken Dienstleistungssektor entwickelt. Heute erinnern das Essener Münster und die älteste erhaltene vollplastische Marienfigur des christlichen Abendlandes (Goldene Madonna) an die mittelalterliche Geschichte der Stadt. Gleichzeitig zeugen Monumente der Industriekultur von ihrer schwerindustriellen Vergangenheit, besonders das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein. Das Stadtbild ist auch durch markante Hochhäuser geprägt.

Mit dem Museum Folkwang verfügt Essen über eine renommierte Sammlung moderner Gemälde, Skulpturen, Grafiken und Fotografien. Das nach Plänen von Alvar Aalto erbaute Opernhaus, die Folkwang Universität der Künste, das Grillo-Theater oder das Deutsche Plakatmuseum sind angesehene Kunst- und Kultureinrichtungen.

Nachdem Essen 2010 Kulturhauptstadt Europas war, erhielt sie für das Jahr 2017 den Titel Grüne Hauptstadt Europas.

Quelle: Wikipedia

 


Share

Recommended Posts