E-Commerce Webseiten in Duisburg

duisburg-10-alt

Werbung

Die XOVI Suite

Produkte von Duisburg aus in die Welt verkaufen.

Bieten Sie Ihre Produkte online in einem Webshop an, somit beschränken Sie sich nicht nur auf Duisburg, sondern können Ihr Produkt sogar Weltweit vertreiben. Das Internet kennt keine Grenzen, Sie können aber natürlich Ihren Online-Shop auf gewisse Gebiete beschränken. Durch E-Commerce Webseiten können Sie mehr Umsatz generieren und sich von Ihren Mitbewerbern in Duisburg hervorheben. Bieten Sie Ihren Kunden noch mehr Komfort an und lassen Sie sie von zuhause aus Ihre Produkte bestellen. Mit der E-Commerce Webseite können Sie Ihr Geschäft in Duisburg um ein vielfaches bekannter machen und auch neue und bestehende Produkte besser verkaufen.#ECommerce, #EcommerceWebseiteInDuisburg, #Webseite, #OnlineShop, #OnlineShopInDuisburg, #OnlineShopErstellen, #WebseiteInDuisburg, #DesignInDuisburg, #Duisburg, #WebDesign



E-Commerce

Jeder weiß, dass Einzelhandelsgeschäfte ein gutes Geschäft sind, egal was Sie verkaufen. Es wird immer Menschen in Ihrer Nähe geben, die bereit sind, Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu kaufen. Ein Einzelhandelsgeschäft ist jedoch auf seinen geografischen Standort beschränkt. Wenn Sie global sein wollen, sind Ihnen im Internet keine Grenzen gesetzt.



Was wir tun

Wir unterstützen Sie bei der Konzeption und Entwicklung von E-Commerce Lösungen zur Rationalisierung der Kommunikation, Automatisierung von Arbeitsabläufen, Verwaltung großer Volumentransaktionen, Benutzerverwaltung und -authentifizierung, Daten- und Content-Management, Warenkorbanwendungen und Payment Gateway-Integration. Unser E-Commerce Service umfasst:


Entwerfen einer neuen E-Commerce Präsenz

Erstellen von ungewöhnlichen Landing Pages

Entwickeln von kreativen E-Mail Kampagnen

Maßgeschneidert und Handy freundlich

Web Hosting und Domain Registrierung

Vollständige Suchmaschinenoptimierung


Unsere E-Commerce Lösungen für Duisburg

Basierend auf Ihren individuellen Zielen und Anforderungen liefern wir maßgeschneiderte E-Commerce-Lösungen, aus denen Sie nicht herauswachsen werden. Sie erhalten eine stabile und sichere E-Commerce Webseiten Lösung mit allen Funktionen, die Sie mit allem Drum und Dran versorgen können.

Webshop WEBSEITE Aachen

Online Warenkorb, zu dem Besucher Produkte hinzufügen können

Bestellhistorie, Versandstatus, Wunschliste erstellen

Sicheres Auschecken mit 256-Bit-SSL-Verschlüsselung

Geschenkverpackungsoption und Geschenkkarten Nachrichten

Integration mit Paypal und über 50 anderen Zahlungs-Gateways

Anonyme, einseitige Überprüfung, um Umsätze zu verbessern

Hinzufügen und Bearbeiten von Produktpreisen und Beschreibungen

Benutzerdefinierte Attributoptionen für Produkte wie Farben usw.

Lager- und Bestandsverwaltung

Verkaufsberichte, die in Tabellenformaten exportiert werden können

Suchmaschinen optimiert mit SEO freundlichen Links und Sitemaps

Bieten Sie Coupons, Rabattcodes und Geschenkgutscheine an



WooCommerce Shoplösungen von WordPress

Die Idee, WordPress mithilfe von WooCommerce als eCommerce Plattform zu nutzen ist naheliegend. Schließlich ist es laut einer Studie von w3techs mit 23% das am weitesten verbreitete Content-Management-System der Welt. Seine Flexibilität ist mitunter der größte Vorteil von WordPress. Aufgrund seiner riesigen Nutzergemeinde lässt sich nahezu jede Funktion durch ein Plugin ergänzen. WooCommerce erweitert das Content-Management-System WordPress um die Funktionalität eines Online-Shops. Es gibt zwar eine ganze Menge an Shop-Plugins für WordPress, allerdings wird WooCommerce German Market als einziges, auf den deutschen Markt zugeschnittenes, Plugin auch von WordPress selbst empfohlen.

Die Open-Source-Lösung WooCommerce stammt von dem US-Entwickler WooThemes und wird bereits seit langer Zeit stetig weiterentwickelt. Das Plugin lässt insgesamt kaum Wünsche offen und gilt bereits in der Basis-Version als umfangreiches Shop-Plugin. Die speziellen rechtlichen Anforderungen in Deutschland haben es allerdings notwendig gemacht, dass eigens für den deutschen Markt die Version WooCommerce German Market aufgesetzt wurde. Die Erweiterung des WooCommerce Plugins German Marekts von MarketPress gilt als Premiumerweiterung. Widerrufsrecht, Button-Lösung, Versandkostenanzeige, Preisdarstellung usw. sind schließlich zwingend notwendig, um keinerlei Abmahnung zu riskieren und gesetzeskonform mit Waren im Internet zu handeln.

WooCommerce Onlineshop Pakete

Fordern Sie Ihr Festpreis Angebot zur Erstellung Ihres neuen Webshops an.
Wir erstellen es für Sie natürlich unverbindlich und kostenfrei.

Wir empfehlen in jedem Fall den zusätzlichen Kauf des Plugin German Market von MarktPress. Damit Sie mit Ihrem Shop vollumfänglich Abgesichert sind.  Zu den anwaltlich geprüften Texten zählen das Impressum, die AGBs, Angaben zu den Versandkosten sowie Widerrufs- und Datenschutzbelehrungen. Diese können jederzeit Ihren individuellen Anforderungen angepasst werden. Diese besonderen Einstellungen lassen sich mit dem Plugin German Market problemlos konfigurieren.

Diese Erweiterungen werden im Übrigen auch den Anforderungen aus den österreichischen Rechtsansprüchen gerecht. Die Möglichkeiten einer Abmahnung werden so auf ein Minimum reduziert. Des Weiteren sparen Sie sich zusätzliche Kosten zur Erstellung Ihrer Rechtstexte sowie jede Menge Aufwand.

Werbung

Online Business Komplettpaket Aachen

Dieses Plugin ist für Shopbetreiber im deutschsprachigen Raum mittlerweile unerlässlich geworden. Für alle kostenbewussten Shopbetreiber ist dieses Plugin ein absolutes Muss und kostet in einer Standardversion 65,00  beinhaltet MwSt. Wobei Support und Updates enthalten sind. Verlängerung des Jahresabo kostet 45,00 inkl. MwSt.


Alle Pakete beinthalten:

✓ Sie selbst können weitere Kategorien anlegen
✓ Sie selbst können weitere Produkte zufügen
✓ Keine Kategorie- und Produktlimitierung
✓ Admin-Login zum Verwalten von Kunden
✓ Admin-Verwaltung für alle Produkte
✓ Sie erhalten eine Shop & Admin Einweisung
✓ Wir richten für Sie PayPal und Vorkasse ein
✓ Registrierungs- und Anmeldefunktion für Kunden
✓ Automatisches Emailsystem für Kunden
✓ Emailsystem für abgeschlossen Verkäufe
✓ Eigene individuelle Email-Adresse
✓ Automatische Berechnung von Mehrwersteuer
✓ Automatische Berechnung von Lieferkosten
✓ Inkl. Unterseiten für Kasse, Warenkorb, Shop


Einige Webshop Designs

Einfach die Bilder anklicken, es öffnet sich ein Screenshot der Startseiten, drüberfahren und vergrößern.



Klassischer Shop

Klassischer Online Shop

Big Sale


Cute Shop


Grid Style 1


Grid Style 2


Grid Style 3


Mega Shop


Parallax Shop


Sale Countdown


Slider Cover


Vendor Shop


Video Cover


Sport Shop


Simple Slider


Full Screen Fashion

 

Wissenswertes über Duisburg

Duisburg ist eine kreisfreie Großstadt, die an der Mündung der Ruhr in den Rhein liegt. Sie liegt in der Metropolregion Rhein-Ruhr mit insgesamt rund zehn Millionen Einwohnern. Die Stadt gehört sowohl der Region Niederrhein als auch dem Ruhrgebiet an und liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf. Sie ist mit knapp einer halben Million Einwohnern nach Köln, Düsseldorf, Dortmund und Essen die fünftgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Oberzentrum nimmt auf der Liste der Großstädte in Deutschland den 15. Platz ein. Duisburg war 2010 als Teil des Ballungsraums Ruhrgebiet Kulturhauptstadt Europas.

Die an der Ruhrmündung und dem Ausgangspunkt des historischen Hellwegs gelegene Stadt entwickelte sich bereits im Mittelalter zu einem urbanen Handelszentrum, verlor jedoch im 13. Jahrhundert aufgrund der Verlagerung des Rheins, die die Stadt vom Strom abschloss, erheblich an wirtschaftlicher und politischer Bedeutung. Im 19. Jahrhundert wuchs Duisburg dank seiner günstigen Flusslage mit den Häfen und der Nähe zu den Kohlelagerstätten im Ruhrgebiet auf der Basis der Eisen und Stahl erzeugenden Industrie zu einem bedeutenden Industriestandort. Städtebaulich ist Duisburg stark durch Industrieanlagen dieser Zeit geprägt, die heute teils noch genutzt und teils in Parkanlagen eingebunden sind, oder wie im Innenhafen durch Unternehmen und Kulturbetriebe genutzt werden. Die erste und dritte Themenroute der populären Route der Industriekultur mit zahlreichen Denkmälern führen durch das Duisburger Stadtgebiet, namentlich „Duisburg: Stadt und Hafen“ sowie „Duisburg: Industriekultur am Rhein“.

Der Hafen (betrieben durch die Duisburger Hafen AG) mit seinem Zentrum im Stadtteil Ruhrort gilt als größter Binnenhafen der Welt.[2] Er prägt die Wirtschaft der Stadt genauso wie die Eisen- und Stahlindustrie. Fast ein Drittel des in Deutschland erzeugten Roheisens stammt aus den acht[3] Duisburger Hochöfen.[4] Die traditionelle Stahlproduktion und Metallverarbeitung in Duisburg konzentriert sich zunehmend auf die Erzeugung von Hightech-Produkten. Durch diesen seit den 1970er Jahren anhaltenden Strukturwandel (Stahlkrise) leidet die Stadt unter einer hohen Arbeitslosigkeit.

Mit der Gründung der Gesamthochschule Duisburg im Jahr 1972 – die zunächst in der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg und danach in der Universität Duisburg-Essen aufgegangen ist – hat Duisburg als Wissenschafts- und Hightech-Standort an Profil gewonnen. Am Campus wird seit 2005 die Mercator School of Management mit Wirtschaftsschwerpunkt etabliert. Weitere Hochschulstandorte Duisburgs sind die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, die Folkwang Universität der Künste und die FOM – Hochschule für Oekonomie und Management.

Zugleich ist die örtliche Logistik als eine der Drehscheiben Zentraleuropas ein wichtiges ökonomisches Standbein der Stadt, am Schnittpunkt von Ruhrgebiet und Rheinschiene und im Kern des zentralen europäischen Wirtschaftsraumes.

Quelle: Wikipedia

 


Werbung


Share

Werbung