Custom CMS in Duisburg

duisburg-11-alt

Werbung

Wie lebendig ist Ihre Webseite in Duisburg?

Jede Webseite sollte leben, mit leben meinen wir wachsen mit wachsen meinen wir viel Inhalt produzieren, das ist aber nicht ganz einfach, wenn Ihre Webseite in Duisburg statisch aufgebaut ist und rein aus HTML, PHP und oder JavaScript Dateien besteht, dann brauchen Sie immer einen Programmierer der Ihnen die gewünschten Änderungen durchführt. Mit einem Custom CMS von Easy Design können Sie ganze Teams zur selben Zeit Inhalte produzieren lassen und dabei brauchen die nicht einmal programmieren können.#CMS, #CustomCMS, #Webseite, #CMSinDuisburg, #CustomCMSinDuisburg, #WebEntwicklung, #WebEntwicklungInDuisburg, #Duisburg, #ContentManagementSystem, #Verwaltung, #DynamischeWebseite

Sie können sich das wie eine Word Datei vorstellen, welche editiert wird zur Vorschau gebracht wird und später veröffentlicht, all das kann man mit einem CMS (Content Management System) durchführen, ein CMS System ist eine mit einem Kennwort geschützte Verwaltungskonsole, in der Sie ohne Programmierkenntnisse Änderungen an Ihrer Webseite durchführen können. Außerdem sparen Sie dabei viel Geld und bringen gleichzeitig viel mehr Besucher und potenzielle Kunden aus Duisburg auf Ihre Webseite.


Was wir tun

Wir erstellen kundenspezifische CMS-Plattformen für Kunden, die eine speziell zugeschnittene Lösung für eine Website oder ein webbasiertes System benötigen. Zu den bemerkenswerten Vorteilen, die wir zusammen mit unseren benutzerdefinierten CMS-Services bieten, gehören:


Erstellung genau nach Projektanforderungen

Umfassende CMS-Implementierung und -Support

Weiter skalierbare CMS-Lösungen

Beste Technologie zu erschwinglichen Kosten

Halten die Webseite optimiert und SEO freundlich

Engagierte und erfahrene Projektleiter


Easy Design CMS Funktionen

Unser einfach zu bedienendes Content-Management-System (CMS) ermöglicht Ihnen das Erstellen, Bearbeiten und Veröffentlichen Ihrer Webseiten Inhalte, einschließlich der folgenden:


Custom CMS Webseite Service Aachen

Aktualisieren von Text, Bildern und Links

Unbegrenzte Seitenverwaltung

Fotogallerien

Produktkataloge

Webseiten Banner und Grafiken

Sichere Anmeldungen

Links und Menüverwaltung

Einfacher HTML-Editor

Blog und Newsverwaltung

SEO freundliche Struktur

Integration Soziale Medien

Einbindung Google Map



Unsere professionellen Dienstleistungen

Vorlagenentwicklung

Wir geben Ihnen eine pixelgenaue, SEO-freundliche, plattformübergreifende und standardkonforme Grundlage, auf der Sie Ihre Website aufbauen können.

CMS-Programmierung

Wenn Sie eine benutzerdefinierte Anwendung oder ein Feature entwickeln möchten, das eines unserer Designs noch nicht enthält, können wir es für Sie individuell erstellen.

Webseiten Migrationen

Möchten Sie Ihre Website auf das Easy Design CMS verschieben? Lassen Sie uns die Migration für Sie übernehmen oder wir helfen Ihrem Team den Prozess zu beschleunigen


Wissenswertes über Duisburg

Duisburg ist eine kreisfreie Großstadt, die an der Mündung der Ruhr in den Rhein liegt. Sie liegt in der Metropolregion Rhein-Ruhr mit insgesamt rund zehn Millionen Einwohnern. Die Stadt gehört sowohl der Region Niederrhein als auch dem Ruhrgebiet an und liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf. Sie ist mit knapp einer halben Million Einwohnern nach Köln, Düsseldorf, Dortmund und Essen die fünftgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Oberzentrum nimmt auf der Liste der Großstädte in Deutschland den 15. Platz ein. Duisburg war 2010 als Teil des Ballungsraums Ruhrgebiet Kulturhauptstadt Europas.

Die an der Ruhrmündung und dem Ausgangspunkt des historischen Hellwegs gelegene Stadt entwickelte sich bereits im Mittelalter zu einem urbanen Handelszentrum, verlor jedoch im 13. Jahrhundert aufgrund der Verlagerung des Rheins, die die Stadt vom Strom abschloss, erheblich an wirtschaftlicher und politischer Bedeutung. Im 19. Jahrhundert wuchs Duisburg dank seiner günstigen Flusslage mit den Häfen und der Nähe zu den Kohlelagerstätten im Ruhrgebiet auf der Basis der Eisen und Stahl erzeugenden Industrie zu einem bedeutenden Industriestandort. Städtebaulich ist Duisburg stark durch Industrieanlagen dieser Zeit geprägt, die heute teils noch genutzt und teils in Parkanlagen eingebunden sind, oder wie im Innenhafen durch Unternehmen und Kulturbetriebe genutzt werden. Die erste und dritte Themenroute der populären Route der Industriekultur mit zahlreichen Denkmälern führen durch das Duisburger Stadtgebiet, namentlich „Duisburg: Stadt und Hafen“ sowie „Duisburg: Industriekultur am Rhein“.

Der Hafen (betrieben durch die Duisburger Hafen AG) mit seinem Zentrum im Stadtteil Ruhrort gilt als größter Binnenhafen der Welt.[2] Er prägt die Wirtschaft der Stadt genauso wie die Eisen- und Stahlindustrie. Fast ein Drittel des in Deutschland erzeugten Roheisens stammt aus den acht[3] Duisburger Hochöfen.[4] Die traditionelle Stahlproduktion und Metallverarbeitung in Duisburg konzentriert sich zunehmend auf die Erzeugung von Hightech-Produkten. Durch diesen seit den 1970er Jahren anhaltenden Strukturwandel (Stahlkrise) leidet die Stadt unter einer hohen Arbeitslosigkeit.

Mit der Gründung der Gesamthochschule Duisburg im Jahr 1972 – die zunächst in der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg und danach in der Universität Duisburg-Essen aufgegangen ist – hat Duisburg als Wissenschafts- und Hightech-Standort an Profil gewonnen. Am Campus wird seit 2005 die Mercator School of Management mit Wirtschaftsschwerpunkt etabliert. Weitere Hochschulstandorte Duisburgs sind die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, die Folkwang Universität der Künste und die FOM – Hochschule für Oekonomie und Management.

Zugleich ist die örtliche Logistik als eine der Drehscheiben Zentraleuropas ein wichtiges ökonomisches Standbein der Stadt, am Schnittpunkt von Ruhrgebiet und Rheinschiene und im Kern des zentralen europäischen Wirtschaftsraumes.

Quelle: Wikipedia

 


Werbung


Share

Werbung

XOVIXOVI Online Marketing Suite