Conceptual Design in Bochum

bochum-14-alt

Das Design Drehbuch für Ihr Unternehmen in Bochum.

Das Conceptual Design ist ein Konzept das sich geradlinig durch Ihr Unternehmen in Bochum zieht. Oft ist der schwierigste Teil wie man ein Design Konzept angehen soll, hier braucht man einen kühlen Kopf und einen Leader der den Überblick behält und das Drehbuch gestaltet, anhand dieses Drehbuchs wird dann alles zielgerecht gestaltet und verleiht dem Unternehmen eine spezielle Note die Wiedererkennungswert hat.#ConceptualDesign, #Conceptual, #Design, #Bochum, #ConceptualDesignInBochum, #DesignKonzept, #DesignDrehbuch, #KonzeptFürErfolg, #CommunicationConcept, #ArtiDirection .

 

Communication Concept, Art Direction, Campaign

Kreative Produktionsvorgänge werden mit erfahrenen Art Directors bereichert und zu einem erfolgreichen Abschluss geführt. Bei Fotoaufnahmen, Kampagnen oder Filmdreh arbeiten viele Menschen in einem Team miteinander. Damit die Potenziale jedes Einzelnen zu einer stilistischen Einheit im Team verbunden werden können, wird das konzeptionelle Design angewendet. Der Artdirector leitet ein Team und führt sicher durch die turbulente Phase einer Kampagne oder Produktion.

Ein Konzept für Erfolg

Hinter jeder erfolgreichen Werbung steckt eine gut durchdachte Strategie. Mit einem cleveren Konzept steigen die Erfolgschancen einer Marke. Ein Designkonzept ist wie ein Drehbuch für den späteren Produktionsablauf zu betrachten. Vorab entwickelte Storyboards bieten dem Designteam einen roten Faden beim Fotoshooting oder Filmdreh. Storyboards beinhalten u. a. Stil, Farben, Emotionen und Bildeinstellungen.

Seite an Seite

Easy Design steht Ihnen bei Produktionen oder Kampagnen in Bochum zur Seite. Wir entwickeln mit Ihnen zusammen Konzepte und unterstützen das Team bis zum erfolgreichen Abschluss eines Projekts.

Jetzt anrufen 0241-96979817 (Mo-Fr 09:00 – 19:00)

oder hier einen Beratungstermin anfordern

 

Wissenswertes über Bochum

Die Stadt Bochum ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets.

Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Arnsberg ist neben Duisburg, Essen, Dortmund und Hagen eines der fünf Oberzentren des Ruhrgebiets. Mit ca. 365.000 Einwohnern ist Bochum die sechstgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens, die zweitgrößte Stadt Westfalens und eine der 20 größten Städte Deutschlands. Bochum ist Mitglied im Landschaftsverband Westfalen-Lippe und im Regionalverband Ruhr. Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1905 die 100.000-Grenze und machte Bochum zur Großstadt. Mit der Eingliederung der bis dahin kreisfreien Stadt Wattenscheid (etwa 72.000 Einwohner) wuchs die Stadt 1975 markant.

In Bochum befinden sich neun Hochschulen bzw. Dependancen von Hochschulen, darunter die im südlichen Stadtteil Querenburg gelegene Ruhr-Universität, mit über 40.000 Studierenden eine der größten Universitäten Deutschlands. Überregional bekannt sind darüber hinaus das Deutsche Bergbaumuseum, das Schauspielhaus, das Planetarium, das Eisenbahnmuseum, das Bermuda3eck, das Ruhrstadion als Spielstätte des VfL Bochum, Tierpark und Fossilium sowie das am längsten laufende Musical der Welt, Starlight Express. Das Stadtbild wird unter anderem durch eine Kirchturm- und Hochhaus-Skyline sowie diverse Baudenkmale vor allem des Historismus, des Expressionismus und der Nachkriegsmoderne geprägt. Auf der Route der Industriekultur „im Herzen des Reviers“ sind die Industriedenkmale der Stadt miteinander verbunden.

In Bochum gibt es ferner verschiedene Bergbauinstitutionen. Der Bochumer Verein schrieb ab 1842 Industriegeschichte, als es dem Unternehmen gelang, Stahl in Formen zu gießen. Das erste Produkt der Firma waren Glocken aus diesem Werkstoff. Eine 15.000 kg schwere Glocke vor dem Bochumer Rathaus erinnert an diese Epoche. Nach dem Ende des Bergbaus entwickelte sich Bochum vornehmlich zu einem Technologie- und Dienstleistungsstandort.[2]

Quelle: Wikipedia

 


Share

Copyright © 2015-2018 | Unsere AGB's | Refund | Privacy | Haftung | Affiliate | Impressum | Powered by Kreativ Webdesign Aachen